Kategorien
Stellenausschreibungen

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)

Die Gemeindeverwaltung Machern schreibt folgende Stellen aus:

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)

Die Gemeinde Machern sucht ab sofort pädagogische Fachkräfte (m/w/d) zur Unterstützung in unseren Kindertageseinrichtungen.

Ihre Aufgaben:

  • familienergänzende Bildung, Erziehung und Betreuung von Krippenkindern und/oder Kindergartenkindern im Alter von einem Jahr bis zum Übergang in die Schule
  • Organisation und Begleitung eines kindgerechten Tagesablaufes unter Berücksichtigung der altersspezifischen Besonderheiten und individuellen Entwicklungen
  • Unterstützung bei der Herausbildung sozialer Verhaltensweisen durch Schaffung von Bildungs-, Erfahrungs- und Erlebnisräumen sowie Erziehung zu Toleranz
  • Anregung und Dokumentation von Lern- und Entwicklungsprozessen im Freispiel und in individuellen Angeboten
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern, Kolleginnen und Kollegen sowie Vorgesetzten aber auch gegebenenfalls Grundschulen/Horten, Elternvereinen und anderen öffentlichen Einrichtungen, um die Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung zu unterstützen
  • Mitwirkung an der Qualitätsentwicklung der Einrichtungen
  • Durchführen von Elterngesprächen

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss als staatl. anerkannte(r) Erzieher(in) gem. SächsQualiVO oder ein vergleichbarer Abschluss gem. § 1 Abs. 1 SächsQualiVO
  • Begeisterung und Leidenschaft für Ihren Beruf
  • ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur regelmäßigen fachlichen Fortbildung
  • gesundheitliche Eignung für einen Einsatz im Kitabereich (insbesondere Heben und Tragen von Lasten über fünf Kilogramm
  •  eine heilpädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert

 Das bieten wir:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • Anerkennung von einschlägiger Berufserfahrung im Rahmen der Einstufung
  • eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 30 bis 40 Wochenstunden je nach Auslastung und aktuellen Kinderzahlen gem. SächsKitaG der Einrichtung
  • eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung gelingender Bildungsprozesse
  • betriebliche Altersvorsorge

Bewerbungsinformationen:

Angesichts der in der Gemeinde Machern angestrebten Chancengleichheit in allen Bereichen des Berufslebens sind Bewerbungen von Frauen und Männern gleichermaßen erwünscht. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie diesen Gleichgestellte im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis über die Schwerbehinderung/ Gleichstellung ist der Bewerbung beizulegen. Aufgrund der Tätigkeit ist bei Einstellung die Impfung Hepatitis A und die Impfung oder Immunität hinsichtlich Masern, Mumps, Röteln, Windpocken und Keuchhusten nachzuweisen. Bei Einstellung ist eine gültige Bescheinigung des Gesundheitsamtes nach § 42/ § 43 IfSG (Infektionsschutzgesetz) vorzulegen.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte  mit Lebenslauf, Abschlusszeugnissen in Kopie und Nachweis über den Erhalt der Masernschutzimpfung unter Angabe des Betreffs „Bewerbung Erzieher (m/w/d)“ auf dem Postweg oder per E-Mail an:

Gemeinde Machern
z. H. Frau York
Schloßplatz 9
04827 Machern
E-Mail: bewerbung@gemeinde-machern.de