Kategorien
Stellenausschreibungen

Assistenz des Bürgermeisters

Assistenz des Bürgermeisters

Die Stadt Brandis sucht zum nächstmöglichen Termin eine

Assistenz des Bürgermeisters

Das erwartet Sie:

  • Büro-/Postmanagement und Service
  • Korrespondenz mit Bürgern, Ämtern und Institutionen
  • Unterstützung bei repräsentativen Tätigkeiten
  • Empfang und Betreuung von Besuchern und Gästen
  • Erteilung einfacher Auskünfte und Beantwortung von Anfragen
  • Unterstützung der Ämter sowie Projektassistenz
  • Termine und Meetings organisieren, vorbereiten und begleiten
  • Vor- und Nachbereitung einschließlich Begleitung von Sitzungen
  • Protokollführung der regelmäßigen Gremiensitzungen

Das bringen Sie mit:

  • einen Abschluss als Kauffrau/-mann für Büromanagement oder einen vergleichbaren Abschluss
  • sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office (Word, Excel, Outlook)
  • sehr gute Ausdruckfähigkeit in Wort und Schrift
  • persönliches Engagement, Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit, sowie ein Höchstmaß an Loyalität
  • gepflegtes Erscheinungsbild und angemessener Bekleidungsstil, sehr gute Umgangsformen und freundliches Auftreten
  • selbständige und gut strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Veranstaltungen und Terminen außerhalb der regulären Dienstzeit
  • Besitz der Führerscheinklasse B

Das bieten wir:

  • einen attraktiven und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen
  • eine unbefristete Beschäftigung mit einer regelmäßigen durchschnittlichen Arbeitszeit von 39,5 Wochenstunden (Vollzeit)
  • eine tarifgerechte Bezahlung in der Entgeltgruppe 6 nach TVöD/VKA sowie einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge (Zusatzversorgung)
  • einen Arbeitsplatz in einer dynamischen Stadt mit starken Wurzeln, mit einer hohen Lebens- und Wohnqualität, die sich in unmittelbarer Nähe zur angrenzenden Metropole Leipzig befindet

 

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten sowie die unterschriebene Datenschutzerklärung (zum Download auf https://www.stadt-brandis.de/de/jobs). Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail im PDF-Format an:

verwaltung@stadt-brandis.de

oder unter Angabe einer E-Mail-Adresse an:

Stadt Brandis
Hauptverwaltung
Markt 1-3
04821 Brandis

Sofern nicht in der Person liegende Gründe überwiegen, werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung schwerbehinderte oder gleichgestellte Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Der entsprechende Nachweis ist der Bewerbung in Kopie beizufügen.

Bewerbungsschluss ist der 17.07.2022

Für Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen als Ansprechpartnerin Frau Berger unter 034292 65522 oder per
E-Mail berger@stadt-brandis.de gern zur Verfügung. Alle weiterführenden Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.stadt-brandis.de.

Hinweis: Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Andernfalls werden die Unterlagen nach Ablauf eines halben Jahres, ab Ende der Ausschreibung, vernichtet. Wir versenden keine Eingangsbestätigung für Bewerbungen, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern auf Nachfrage.

Brandis, 20.06.2022

Arno Jesse

Bürgermeister

Jetzt bewerben: